Glossybox November | Elegant Classics Edition

Wuhuuu auch ich bin jetzt zum ersten mal stolze Besitzerin der Glossybox. :)) Monat fĂŒr Monat habe ich gespannt verfolgt, was so drin ist. Mal war ich total begeistert, mal eher weniger. Habe es deshalb nie gewagt, mir auch mal eine zu bestellen. 😀 aaaber es sollte anders kommen, als ich den Inhalt einiger Abonnenten der November-Box betrachtet habe. 
Was ich generell wirklich total super finde, ist, dass man zum einen zwischen verschiedenen Abos wĂ€hlen (3, 6, 12 Monate & ein flexibles, jederzeit kĂŒndbares Abo) & zum anderen ein umfangreiches Beautyprofil (Hauttyp, Lieblingsprodukte etc.) anlegen kann. So kann man zumindest Produkte ausschließen, die man ĂŒberhaupt nicht braucht/mag.
Das hat meiner Meinung nach auch super geklappt bei mir. 🙂

 Nicka K Colorluxe Powder Blush 8,95 Euro / 5g (OriginalgrĂ¶ĂŸe)
Ich bin ja ein riesengroßer Blush-Fan! Eines meiner liebsten Kosmetikprodukte, da man sich mal eben kurz ApfelbĂ€ckchen zaubern kann, wenn man mal wieder blass um die Nase ist. 😀 Das bekommt dieses Blush mit seiner pinken Farbe (NY065 Romantic) auch sicherlich gut hin. Auch das Design gefĂ€llt mir richtig gut, vorallem der integrierte Spiegel im Deckel, der fĂŒr unterwegs ganz praktisch ist. Mit losem Puder/Blush habe allerdings noch keine Erfahrungen, deshalb bin ich hier besonders auf’s Testen gespannt.
Insgesamt ein sehr schönes Produkt!
[Lissy wollte ĂŒbrigens auch mit auf’s Bild – wer findet sie? :D]
 
 LOLLIPOPS PARIS – Eye Pencil, 14 cm / 14€ (OriginalgrĂ¶ĂŸe)
Als ich diesen Kajal gesehen habe, dachte ich erstmal „wow sieht der hĂŒbsch aus *.*“. Pastell-rosa mit goldenem Leo-Print – super gelungen. Laut beiliegender BroschĂŒre eignet er sich gut fĂŒr Smokey Eyes, wenn man ihn verwischt. Ich hoffe nur, er ist daher nicht zu weich und hĂ€lt gut auf der Wasserlinie. [Wer mich kennt, weiß, dass ich nur selten keinen schwarzen Kajal auf der Wasserlinie trage. :D] Außerdem kann man ihn rausdrehen, wodurch ein Anspitzen entfĂ€llt.
Dieses Produkt ergĂ€nzt fĂŒr mich prima das Konzept dieser Box. 

 

Goldwell Glamour Whip 50ml (OriginalgrĂ¶ĂŸe 300ml / 17,35€)
Auch dieses Produkt passt fĂŒr mich perfekt in die Box. Voluminöse Haare gehören fĂŒr mich einfach zu jeden eleganten Look dazu. Ich trage meine Haare auch im Alltag gerne hinten etwas voluminöser & benutze generell gerne Schaum dafĂŒr. Das Produkt verspricht Volumen ohne zu beschweren & Reduzierung von Haarbruch. Dieses Versprechen ist schonmal super – mal schauen, ob es das auch halten kann.
 Teeez Head over Heals Nagellack 7ml / 13€ (OriginalgrĂ¶ĂŸe)
Auch von diesem Produkt ist die Verpackung wieder ein echter Hingucker. Ich habe die Farbe „Purple Haze“ bekommen & finde sie total schön. Und so eine Farbe habe ich noch nicht in meiner Sammlung. Über Auftrag, Deckkraft etc. kann ich leider noch nichts berichten, aber der Pinsel ist schön breit & erinnert mich an den von Essie. Preislich ist dieses Produkt wirklich recht teuer & dementsprechend hoch ist auch meine Erwartung beim kommenden Testen.
Das Motto wird auch von diesem Produkt perfekt widergespiegelt. Gepflegte, schön lackierte NÀgel ergÀnzen einfach jeden eleganten Look.

The Body Shop Vitamin E Nourishing Night Cream 15ml  (OriginalgrĂ¶ĂŸe 50 ml /17 €)
Auch dieses Produkt ist mir sofort beim Auspacken in’s Auge gesprungen. Ich bin ja ein kleiner TBS-Fan. 😀 Außerdem probiere ich bei Nachtcremes momentan gerne durch & daher kommt mir diese sehr gelegen. Der Geruch erinnert mich sehr an Nivea, was ich ja sowieso gerne mag. Die Konsistenz ist ebenfalls total angenehm, nicht zu flĂŒssig, nicht zu fest. Dieser Creme traue ich wirklich jetzt schon zu, mein neuer Favorit unter den Nachtcremes zu sein. Wir werden sehen. 🙂
HUGO BOSS – Ma Vie 2 ml  (ProbiergrĂ¶ĂŸe)
Als Goodie war ein Parfumpröbchen von Hugo Boss enthalten. Bei DĂŒften bin ich sehr wĂ€hlerisch & nur schwer zu begeistern. Ich wĂŒrde diesen als blumig-sĂŒĂŸlich frisch bezeichnen. Finde ich ganz angenehm, aber keinen den ich mir kaufen wĂŒrde.

Und das ist mein wahnsinnig toller Inhalt meiner allerersten Glossybox. Mir gefĂ€llt wirklich jedes einzelne Produkt & finde das Thema „Eleganz“ super umgesetzt. Auch die Balance zwischen Pflege & dekorativer Kosmetik finde ich persönlich stimmig. Mehr Kosmetik als Pflege finde ich super, da ich bei Kosmetik eher am experimentieren bin.
Außerdem ist eine riesen Markenvielfalt vertreten, die ich nun kennenlernen kann.
Jetzt freue ich mich riiiesig auf die Dezember-Box! :))

Was sagt ihr zum Inhalt? 🙂 Habt ihr bzw. hattet ihr auch schon mal eine Glossybox?

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.