Alles neu macht der Mai – herzlich Willkommen auf dem neuen Blog + private Verkündung

Hallo ihr Lieben & herzlich Willkommen auf meinem „neuen“ Blog! Ich freu mich total euch ihr auf einer neuen Domain begrüßen zu können. Wie ihr seht, hat sich am Blog einiges verändert. In den letzten Monaten war ich im Allgemeinen sehr unzufrieden mit meinem Blog. Das war auch der Grund, warum nur noch wenige Beiträge kamen. Ich war sehr unmotiviert, was das Posten anbelangt, da mein Blog mir von Grund auf nicht mehr gefallen bzw. mich zufrieden gestellt hat. Eine erste Maßnahme war der Umzug von Blogger zu WordPress, denn mit Blogger war ich einfach nicht mehr glücklich. Bis zuletzt hat mich die Formatierung dort in den Wahnsinn getrieben und auch was das Design anbelangt, war es mir dort zu umständlich, Änderungen vorzunehmen. Lange Rede, kurzer Sinn, mit Hilfe von meinem Liebsten, ist jetzt hier ein „neuer“ Blog entstanden. Es war ein Haufen Arbeit, alle Beiträge zu importieren und neu zu formatieren (ganz fertig bin ich leider noch nicht), aber es hat sich gelohnt. Die Motivation ist zurück, ich bin überglücklich & starte nun wieder voller Elan durch.

Meinen Blog erreicht ihr nun unter folgender Webadresse: www.farbenherz.com

Ich hoffe, der neue Blog mit allem Drum und Dran gefällt euch genauso gut wie mir! Lasst mir dazu doch gerne Feedback da. 🙂

Ein weiterer Grund, warum es in der letzten Zeit hier etwas ruhiger geworden ist, ist meine Schwangerschaft. Wie einige von euch schon von Instagram wissen, erwarten wir im Oktober unser erstes Baby. Wir sind überglücklich, dass wir einem kleinen Menschen das Leben schenken dürfen und sind ganz gespannt auf die kommende Zeit. Momentan bin ich in der 16. SSW. Das erste Trimester war ziemlich turbulent. Von extremer Übelkeit, Erbrechen, bleierner Müdigkeit über den ganzen Tag, Blutungen und Nervenzusammenbrüchen war alles dabei. Aber wir wollen uns nicht beschweren, dem kleinen Würmchen scheint es prächtig zu gehen. Dazu aber bald mehr.

Um zum Schluss nochmal auf den Blog zurück zu kommen: Generell hat sich an den Themenschwerpunkten nicht viel geändert. Ihr findet jetzt alles ganz übersichtlich in Hauptkategorien und zusätzlichen Unterkategorien sortiert. Ein weiteres Thema auf dem Blog wird jetzt natürlich die Schwangerschaft sein. Das nimmt nun einen großen Teil von unserem Leben ein und auch auf dem Blog möchte ich einiges mit euch teilen. Dazu ist schon ein Post in Arbeit, den ich bald online stellen werde. Ich werde euch über die Auf uns Abs der ersten 12 Wochen meiner Schwangerschaft berichten.

Alles Liebe & bis bald,

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.