Glossybox Januar | Body & Soul Edition

Ihr Lieben,
ich möchte euch heute den Inhalt meiner Januar-Glossybox zeigen. Dieses mal stand alles unter dem Thema „Body & Soul„. Die ausgewählten Produkte sollen uns beim BeautyNeustart im neuen Jahr zur Seite stehen und unserem guten Aussehen und Wohlbefinden auf die Sprünge helfen.
Na, wenn das mal nicht nach einem vielversprechenden Start in’s neue Jahr klingt… 
  

So Susan Cosmetics
Concealer Quad 22,50€ / 4g (Originalgröße)

Das Concealer Quad von So Susan ist schon rein optisch ein kleines Highlight. 🙂 
– 4 kleine Pfännchen mit unterschiedlichen Tönen zum Mischen der perfekten Concealer-Farbe, falls keine der Farben zum Hautton passen sollte.
Ansonsten kann man das Weiße zum Highlighten benutzen. Der hellste Braunton ist zum Abdecken von Augenringen gedacht. Das 2. Hellste kann man zum Kaschieren von Hautunreinheiten und Rötungen benutzen, den dunkelsten Ton zum Konturieren.


Erster Eindruck:


Die Marke So Susan kannte ich bisher noch überhaupt gar nicht, mal schauen wie sich das Produkt schlägt. Es befindet sich im oberen Preissegment, daher sind meine Erwartungen ziemlich hoch. 


 

believa NATURAL INTENSIV
Pflegecreme 9,95€ / 50ml (Originalgröße)

Die sehr milde Creme enthält Arganöl, Sheabutter & Traubenkernöl. Sie eignet sich hervorragend unter anderem bei Irritationen durch trockene Heizungsluft. Außerdem ist sie ideal bei Neurodermitis & Schuppenflechte, in der Schwangerschaft, sowie für Baby- & Kinderhaut. Es sind keine künstlichen Farb-, Duft- & Konservierungsstoffe, Parabene, Paraffin, Erdöl und Silikone enthalten.

Erster Eindruck:
Der Geruch der Creme gefällt mir leider überhaupt nicht. Er ist zwar nicht sehr stark – aber irgendwie „grasig“. Ganz schlecht zu beschreiben.
Ansonsten sicher eine super-sanfte Creme, die beim nächsten Neurodermitis-Schub bestimmt mal zum Einsatz kommen wird.


 

 

Absolute New York
Garlic Nail Treatment 8,99€ / 15 ml (Originagröße)
Zuallererst: nein, es riecht nicht nach Knoblauch! 😀 Enthalten ist nur ein Extrakt daraus. Dieses liefert viele Vitamine und Mineralstoffe, die die Nägel glatt und fest machen. Außerdem sind noch Essenzen aus der Öldistel drin. Trockene und brüchige Fingernägel sollen wieder kräftig & glänzend werden.

Erster Eindruck:
Wie gesagt, es ist kein lästiger Knoblauchgeruch vorhanden – es riecht ganz normal nach Nagellack. 😀 Hab es bereits schon als base coat benutzt. Bin gespannt, ob es an den Microcell rankommt. 
 

Monu Skincare
Firming Fiji Facial Oil 9,85€ / 30ml (Originalgröße)
Dieses Gesichtsöl soll die Haut mit Essenzen von Bois de Rose und Patchouli verwöhnen. Sie wird gestrafft und durchfeuchtet. Die natürlichen Pflanzenöle sollen für einen glatten & strahlenden Teint sorgen.
Geeignet für trockene & empfindliche Hauttypen.

Erster Eindruck:
Auch bei diesem Produkt fällt mir als erstes der sehr starke, orientalische Geruch auf. Finde ihn auf Dauer leider nicht so angenehm. Da ich aber ein riiiesen Fan von Gesichtsölen bin, habe ich es gleich mal am Abend ausprobiert. Auf feuchter Haut lässt es sich super einarbeiten. Anschließend die normale Nachtpflege drüber & am nächsten Morgen war meine Haut tatsächlich glatt & sehr geschmeidig. Trockene Stellen waren verschwunden.
Schon beim ersten Test hat es mich total überzeugt. 🙂 (Seither benutze ich ja das Wildrosen-Öl von Alverde, was ihr hier nachlesen könnt.)
 
 

 
lavera Naturkosmetik
Pink Energy Duschgel mit Bio Pink-Grapefruit & Bio-Pink-Pepper
3,95€ / 150ml (Originalgröße)
Ein erfrischendes Duschgel, das die Sinne stimulieren & Körper & Geist revitalisieren soll.

Erster Eindruck:
Der Duft ist tatsächlich sehr erfrischend & fruchtig. lavera-Produkte gefallen mir ja generell sehr gut, da sie die Haut sehr gut pflegen. Ich bin mir sicher, dass mich auch dieses Duschgel nicht enttäuschen wird. 🙂
 
 

 
  
Luvos
Repair Maske
Diese Maske war als Goodie mit dabei. Sie soll die Haut straffen & festigen. Mit naturreiner Heilerde & Buchenknospenextrakt.
Erster Eindruck:
Juhuuu! 😀 Ich wollte diese Maske schon lange mal testen. Luvos hat ja eine neue Reihe herausgebracht, eine andere daraus hab ich schon getestet & war total begeistert. Ich bin ja eh ein riesen Heilerde-Fan. 🙂

Meiner Meinung nach eine super Umsetzung des Themas „Body & Soul“.
Alles dabei für, vitale, frische & geflegte Haut & schöne Fingernägel. Bin rundum zufrieden mit der Zusammenstellung der Januar-Glossybox. 🙂
Was sagt ihr zum Inhalt? Was gefällt euch gut, was eher weniger? 🙂
 

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

  1. Da waren ja diesmal ansich ganz schöne Sachen in der Box … ich hab´mir die Box drei mal schicken lassen und hatte jedes mal Pech – ich hatte sie dann wieder ab bestellt. 🙁
    Deine gefällt mir ganz gut, damit wäre ich auch glücklich gewesen 🙂
    LG
    Esther

  2. Bei uns in Österreich waren auch der Lack und das Öl drinnen 🙂 der concealer war schon in einer Box 2014 :0
    Ich finde sie DE Box aber auch nicht schlecht 🙂
    Liebe Grüße, Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.