Primarkhaul Oktober ’14 | Herbst-/Winterkollektion


Der 4. Oktober 2014 geht modetechnisch wohl etwas in die Geschichte für mich ein. 😀 Das klingt jetzt total spektakulär, ist es aber eigentlich gar nicht. Es ist der Tag, an dem ich das erste mal im Primark (Berlin) war. Yey! 😀 Ich habe auf Youtube und auf diversen Blogs schon sooo viele tolle Primarkhauls gesehen & wollte mir nun auch unbedingt diesen Laden mal genauer anschauen.
Es war Samstag und wie erwartet, richtig viel los. Aber trotz allem konnte ich einige sehr sehr hübsche Herbst bzw. Winterteile ergattern.

Seht selbst! 🙂                                                                       
 

beige, gesteppte, ärmellose Weste mit Fallkapuze & kariertem Einsatz, 15€
flauschiger, grau-weiß-hellblau gemusterter Cardigan aus Wolle, 12€
flauschiger, rosa Pullover, 12€

grauer Pullover mit Norwegermuster mit Mohair-Anteil ( leicht kratzig :/ ), 17€

superweicher, altrosa Leo-Fransenschal, 6€
weiche Strickloops in schwarz & beige, je 6€
winterliche Mütze mit Bommel & süße Katzenmütze mit Öhrchen, je 4€
Schmuck Schmuck Schmuck, Ketten je 2€, Armband 2,50€ & Ohrringe 1,50€

Habe alles erst zu Hause anprobiert, da eine riesen Schlange bei der Anprobe war & juhuuu!! Alles passt. 😀 Freu‘ mich schon total, Outfits zusammenzustellen & die Teile zu kombinieren.
Wir haben jetzt ja in Stuttgart auch einen Primark, das find ich so toll. Vor Weihnachten statte ich dem sicher noch einen Besuch ab. 🙂

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Da hast du aber schicke Sachen geshoppt :). Ich war bis jetzt auch noch nie in einem Primark, wobei das Anfang November vermutlich geändert wird, denn da fahr ich eventuell mit einer Arbeitskollegin nach Frankfurt und da wird dann ordentlich geshoppt :). Noch dazu ist es unter der Woche und von daher, hoffen wir natürlich, dass nicht ganz so viel los ist :).

  2. Ohh danke Liebes :)) Man findet dort auch wirklich sooo viel schönes! Berichte dann auf jeden Fall! 🙂
    Unter der Woche ist bestimmt weniger los, wenn auch generell immer ein großer Ansturm ist. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.